Reich mir Deine Tatze

Zu den berühmtesten Katzen gehört erstens „Der gestiefelte Kater“ der Brüder Grimm. Zweitens der „Kater Murr“ von E.T.A. Hoffmann, der das Katzentier seine Lebensansichten erzählen lässt. Drittens gibt es den Kater Mikesch aus dem böhmischen Dorf Holleschitz, dessen Geschichte von der Augsburger Puppenkiste verfilmt worden ist. Und viertens gibt es jetzt, ganz neu, den Kater

Ein Wundertütenbuch

Von Janusz Korczak, dem großen polnischen Reformpädagogen, Schriftsteller und Arzt, stammt der Satz: „Das Kind tut Wunder wie der Frühling“. Das Buch, das ich Ihnen heute empfehle, ist wie eine Wundertüte. Es erzählt von dem Mann, der die „Pädagogik der Achtung“ gelehrt und praktiziert hat. Nicht nur in seinen Kinderbüchern, auch in seinen Waisenhäusern entwickelte

Die unheilige Familie

Gedanken zum achthundertsten Jubiläum der Weihnachtskrippe. Warum jedes Kind ein Christkind sein soll. Von Heribert Prantl Selbst jeder Atheist kann die einschlägigen Requisiten herunterbeten. In der kommenden Woche werden sie aus dem Zeitungspapier des Vorjahres gewickelt: Da ist der Futtertrog mit dem Kind, daneben sind Ochs und Esel, die Hirten, die Schafe und die Engel.

Wenn Karlsruhe wackelt

Glanz und Versagen des Bundesverfassungsgerichts: Die Reputation und die Autorität des Gerichts ist an einem Kipp-Punkt. Von Heribert Prantl Der bisherige Generalbundesanwalt Peter Frank wird neuer Bundesverfassungsrichter in Karlsruhe; das hat die CSU in einem wenig transparenten, kuddelmuddeligen Verfahren so durchgesetzt. Es ist dies keine Kritik an der Person und dem Können von Peter Frank,